X-Protector kleiner Helfer mit großer Wirkung

Jeder Gamer kennt es, man hat sich einen neuen Gaming-Chair gekauft und ist absolut glücklich damit.

Nun kommt der Tag, an dem man mit dem Sim-Racing anfängt. Man kauft sich ein Lenkrad mit Pedalen und fährt drauf los. Die ersten Runden, ein ganzes Rennen und dann eine ganze Saison, dabei bemerkt man:
“Verdammt, der Stuhl rollt bei jedem Bremsvorgang immer ein Stück nach hinten”
Man kann die Zeiten nicht verbessern, weil man nicht richtig “in die Eisen steigen” kann.

Man sucht nach Lösungen und findet diese in z.B. einem Racing-Seat, welcher schnell mehrere hunderte Euros kostet.
“Hey, ich habe aber einen super Gaming-Chair für teuer Geld. Warum jetzt wieder einen Racing-Seat kaufen?”

Genau an diesem Punkt war ich auch.
Die erste Abhilfe schaffte einer unserer Esszimmerstühle, welcher (wie Ihr euch denken könnt) nicht wirklich sehr bequem für z.B. ein 2 Stunden Rennen ist.
Ich suchte also nach einer “günstigen” Lösung und fand diese in den “X-Protector Premium Möbeltassen”.

Hä, was für Dinger? Möbeltassen?
Ja, richtig gelesen! Die genaue Beschreibung lautet:

“Untersetzer aus Gummi, für Möbel, ideal für alle Böden und Räder. Schützen Sie Ihre Böden und stoppen Sie Möbel mit idealen Bettstoppern.”

Diese Teile sind dafür gedacht, Möbelstücke mit Rollen an Ort und Stelle zu halten.
Man bekommt diese kleinen Helferlein bei z.B. Amazon für ca. 14 €
Im Paket sind 4 Stück enthalten wobei schon 2 Stück für unsere Zwecke reichen.

Einfach den Gaming-Chair an die richtige Position gerollt und zwei der X-Protector unter die jeweils hintersten Rollen gelegt und schon steht der Gaming-Chair fest und man kann “voll in die Eisen steigen”, ohne dass der Stuhl weg rollt.

X-Protector im Einsatz

Dieser “kleine Helfer” spart einem sehr viel Geld und man kann dem Sim-Racing frönen.
Eventuell kommt dann doch der Moment, wo man mehr als nur ab und zu ein paar Runden dreht, da wird man sich doch einen Racing-Seat kaufen…… dazu aber an anderer Stelle mehr.

Ich hoffe euch hat dieser Beitrag geholfen, wenn ja, lasst uns ein Kommentar da.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Gaming.


Eine Antwort

  1. erjilo pterin sagt:

    Well I truly liked studying it. This article provided by you is very practical for good planning.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.