Fanatec CSL Elite Formula V2 der logische Schritt ?!

Jetzt nehmen wir das Formula V2 Wheel in die Hand


Auch hier der braune, unscheinbare Karton (zum Glück steht ja drauf, was drin ist) in welchem wir dann den edlen, hochglanz Karton mit Bildern finden.

Auch in diesem finden wir einen passgenauen Einleger, in welchem das Lenkrad und Zubehör verborgen ist.

Da alle Lenkräder von Fanatec über einen Schnellverschluss verfügen, kommt das Formula V2 Wheel in einem Beutel mit Fanatec Logo.
Solltet Ihr also das Wheel mal nicht benutzen, weil Ihr z.B. ein anderes montiert habt, könnt Ihr dieses mit diesem Beutel vor Staub schützen.

Zum weiteren Zubehör gehören verschiedene Kappen für die Knöpfe, damit Ihr auch sehen könnt, welche Funktion ihr auf den Knopf gelegt habt.
Außerdem ist eine Sicherungsschraube dabei, mit welche Ihr das Wheel an der Achse befestigen könnt.
Diese wird von Fanatec empfohlen zu verwenden, da man im Eifer des Rennens auch mal am Lenkrad zieht und nicht nur dreht!

Das Lenkrad ist sehr hochwertig Verarbeitet, es gibt keine scharfen Kanten am Carbon und das Alcantara an den Griffen ist sauber vernäht und steht nirgends ab.
Alle Knöpfe haben einen deutlichen Druckpunkt und sind sehr gut erreichbar.
Die vorderen 3 Drehregler haben eine deutliche Rastung, welche wir uns auch für die oberen Drehknöpfe gewünscht hätten, denn diese drehen zu leicht wodurch es während dem Rennen vorkommt, dass man versehentlich diese verstellt.

Was negativ auffällt, ist das sehr laute Geräusch der Schaltwippen, welches weniger von dem Mikroschalter kommt, sondern eher durch das Anschlagen am Gehäuse.

Leider haben wir keine Bilder vom original Zustand, aber hier kann man erkennen, dass die Padel am Rahmen anschlagen. Wir haben dafür ein Video mit einem nicht modifizierten Lenkaufsatz und eines mit dem modifizierten Formula V2 gemacht.

Lenkrad ohne Modifikation / eine Runde in Assetto Corsa Competizione auf Barcelona

Abhilfe schafft hier etwas Gewebe-Klebeband.
Baut die Schaltwippen aus und klebt einen Streifen auf die obere Seite (ca. 5mm x 20mm)

Das gleiche auf der Unterseite (ca. 2mm x 20mm)

Und fertig ist die einfache und schnelle Dämpfung der Schaltgeräusche.

Lenkrad mit Modifikation / eine Runde in Assetto Corsa Competizione auf Barcelona

Somit haben wir auch das laute Klacken beim schalten deutlich reduziert.

Installation auf der nächsten Seite

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.